Die Probleme beim Online-Kauf

Pferdeausstattung - Die Probleme beim Online-Kauf

Letzte Woche hatte ich große Panik. An den zahlreichen französischen Feiertagen im Mai kamen Gäste B&B war noch lange nicht fertig.

Das größte Problem war, dass wir uns daran gewöhnt hatten, unsere Pferdeausrüstung dort aufzubewahren – insbesondere die Sättel. Um dieses Problem zu lösen, loggte ich mich bei Google ein und überredete Nik, mir einen Sattelständer im Internet kaufen zu lassen, damit ich die Sättel nach oben in unser eigenes Haus bringen konnte. Es war teuer, aber sah gut aus, und ich dachte, wir würden es für immer haben.

Ich war etwas enttäuscht, als ich feststellte, dass es sich in der Versandmitteilung tatsächlich um ein Modell eines Sattelständers im Maßstab 1:12 handelte, komplett mit handgefertigtem Sattel, Cowboystiefeln und einem Hut. Nun, mein 13-jähriges Ich wäre damit ziemlich zufrieden gewesen, aber es hat mein aktuelles Problem nicht wirklich gelöst.

Ich bin mit dieser Art von Missverständnissen von Maßstäben überfordert. Als ich meinen allerersten Online-Supermarkt-Shop in England eröffnete, landete ich bei einer einzigen Banane. Ich habe die Art und Weise, wie ich Bananen bestellt habe, neu kalibriert, war aber schockiert, als ich bei meiner zweiten Lieferung sieben Bündel erhielt. Wenn dir das Leben Bananen gibt, machst du...... Banoffee Pie, Bananenbrot und Bananensplits. Es dauerte eine Weile, bis ich danach eine weitere Banane aß.

Ich habe auch mal einen Kühlschrank mit Gefrierfach im Internet gekauft und war begeistert von dem hervorragenden Preis. Als es ankam, war es etwa 30 cm groß und für ein Wohnmobil ausgelegt.

Der andere Grund für meine Panik ist, dass das B&B auch komplett mit Honig bedeckt war. Sie erinnern sich vielleicht, dass wir letztes Jahr einen Bienenschwarm adoptiert haben, der in der Hecke eines Nachbarn gelandet war. Früher haben wir Bienen in Großbritannien gehalten, also waren wir begeistert davon, und unsere Mädchen haben den ganzen Sommer über großartige Arbeit geleistet, um Pollen und Nektar von unseren Wildblumen und Obstbäumen zu sammeln. Am Ende der Saison waren wir besorgt, asiatische Hornissen um den Bienenstock herumhängen zu sehen. Ein kurzer Blick in den Bienenstock an einem warmen, sonnigen Tag im Februar bestätigte unsere schlimmsten Befürchtungen – sie hatten den Winter nicht überstanden. Sie hatten jedoch Honig im Wert von zwei „Supers“ zurückgelassen (das sind die Kisten, die Sie in den Bienenstock stellen, in denen die Bienen bereitwillig Waben bauen und Honig aufbewahren.)

Bienen raubten dies aus anderen Bienenstöcken, was eine Verschwendung zu sein schien, also begannen wir, es zu verarbeiten. Wir haben keine ausgefallenen Extraktionsgeräte, also musste der Kamm zertrümmert und durch eine Reihe von Sieben gesiebt werden. Oh mein Gott, es ist klebrig! Alles ist klebrig. Türklinken, Besteck, der Tisch, der Boden. Sogar die Hunde fühlen sich ein wenig klebrig an. Wir sind jetzt seit ein paar Tagen dabei, da es eine Weile dauert, bis der Honig durch die Siebe läuft. Es ist sehr befriedigend, wie viel Honig wir bekommen, aber es muss die Mutter aller Dinge gereinigt werden, bevor die Gäste am Samstag ankommen.
(Fußnote – wir haben es rechtzeitig sauber gemacht, aber dann haben die Gäste am Samstagmorgen abgesagt.)

Übrigens haben wir über den Winter einiges über die Imkerei gelesen. Die Haltung von Bienen wird manchmal als Antwort auf die Krise der Bienen angesehen. Aber Honigbienen sind natürlich nicht die einzige Bienenart, und es sind wirklich die weniger bekannten Bienenarten, die darunter leiden – zum Beispiel Hummeln und Solitärbienen. Honigbienen sind auch in Schwierigkeiten aufgrund der Varroa-Milbe, der weit verbreiteten Verwendung von Neonicotinoid-Chemikalien in der Landwirtschaft und dem Verlust des Lebensraums von Wildblumen. Dies ist jedoch in erster Linie ein landwirtschaftliches Problem, das die Honigproduktion betrifft, und kein Naturschutzproblem. Tatsächlich hat sich gezeigt, dass zu viele Bienenstöcke zu einer solchen Konzentration von Honigbienen in einem Gebiet führen können, dass sie anfangen, mit anderen Bestäubern um Pollen- und Nektarressourcen zu konkurrieren. Es könnte also das Problem tatsächlich verschlimmern.

Wir werden versuchen, dieses Jahr einen weiteren Schwarm aufzunehmen, da ich denke, dass unsere 8 Hektar blumenreich genug sind, um damit fertig zu werden, aber wir werden nie mehr als ein paar Bienenstöcke betreiben.

In anderen Nachrichten, die schweine hatten ihren ersten geburtstag! Leider gehören sie damit zu den ältesten domestizierten Schweinen der Welt. Wir haben mit einer Geburtstagsmelone mit einer Kerze darin gefeiert. Sie waren begeistert. Der Videobeweis ist unten verfügbar.

Sie amüsieren und unterhalten uns weiterhin, und insbesondere Nik ist ziemlich vernarrt. Er geht spät in der Nacht aus, um Gute Nacht zu sagen und sie zu decken, und kommt oft mit Stroh bedeckt zurück, nachdem er sich in ihr Haus geschlichen hat, um „sicherzustellen, dass es ihnen gut geht“.

Buchungen und Stornierungen gehen weiterhin täglich ein. Ersteres etwas mehr als letzteres, also bewegen wir uns langsam vorwärts. Ich habe angefangen, unsere Papiertagebücher mit Bleistift zu schreiben, weil sie so ein Durcheinander sind! Neulich gingen wir zu einem Post-Lockdown-BBQ im Haus einiger Freunde aus. Nik ritt das Pferd dort drüben, während ich mit meinem Sohn fuhr. Wir brachten das Pferd auf ihre Weide und aßen herrlich zu Mittag, dann ritt ich es etwas abgenutzt nach Hause. Es war ein schöner Nachmittag. Als ich danach auf mein Handy schaute, sah ich, dass wir vier neue Buchungen (eine Doppelbuchung), zwei Stornierungen, drei Fragen per E-Mail und zwei Personen, die ihrer Buchung ein Abendessen hinzufügen wollten, hatten! Ich glaube nicht, dass ich diesen Sommer den Ball oft aus den Augen lassen kann.

Covid Die Zeiten sind für alle chaotisch und verwirrend. Ich werde oft gefragt, welche Regeln diesen Sommer für Reisen zwischen Frankreich und dem Vereinigten Königreich gelten werden. Auch wenn mich das Vertrauen der Menschen in meine mystischen Kräfte meistens berührt, lautet die ehrliche Antwort: „Woher zum Teufel soll ich das wissen?“

Frankreich kommt langsam aus dem Lockdown heraus, und Großbritannien hat ein Ampelsystem für Reisen eingeführt. Leider wurde Frankreich vorerst als gelb eingestuft. Dies bedeutet wahrscheinlich, dass Reisen im Juni zwischen den beiden Ländern schwierig sein werden, da bei der Rückkehr eine Quarantäne erforderlich ist, aber Juli und August werden wahrscheinlich in Ordnung sein. Die Situation für Belgien und die Niederlande ist ähnlich, außer dass Reisen zwischen diesen Ländern und Frankreich möglicherweise etwas früher möglich sind.

Die Restaurants sollten hier im Hochsommer geöffnet sein, aber wir werden wahrscheinlich immer noch Masken in der Öffentlichkeit tragen müssen – aber ehrlich gesagt, es würde sich komisch anfühlen, es jetzt nicht zu tun, oder? Wir haben jetzt einen Termin für unsere Impfungen, was eine große Erleichterung ist. Wenn Sie Impfungen für eine Verschwörung halten und keine Maske tragen möchten, ist Le Moulin nicht der richtige Ort für Sie.

Der Pool ist gereinigt und fertig, wenn auch etwas belebend zu dieser Jahreszeit. Wir haben uns dieses Jahr etwas Hilfe für den Garten gesucht, damit das schön aussieht, und wir versuchen weiterhin, so viel wie möglich von unserem eigenen Essen anzubauen. Das rletzten Spätfrost war ein echter Schlag. Es hat 1/3 der französischen Weinernte vernichtet und ungefähr das gleiche unserer Heidelbeerblüte. Die Pfirsiche, Äpfel, Kirschen und Quitten sehen auch alle etwas mürrisch aus.

Trotz all dieser Irrungen und Wirrungen, Le Moulin weiterhin ein friedlicher Ort der Lieblichkeit, und wir hoffen sehr, ihn diesen Sommer mit Ihnen teilen zu können.

Neueste Beiträge

Letztens hatte ich große Panik... Weiterlesen

Wie wir unser Maultier erworben haben, war... Weiterlesen

Suche

August 2022

  • M
  • D
  • M
  • D
  • F
  • S
  • S
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31

September 2022

  • M
  • D
  • M
  • D
  • F
  • S
  • S
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
Größe
Preis
Ausstattung
Einrichtungen

Angebote vergleichen

Vergleichen
de_DEDeutsch